Fragen?

Telefon
+49|5204-9247888

E-Mail
info@sonic-sales.de

News

Neu: Reason Studios – Reason 13

Jetzt schlägt´s 13: Your Sound, faster.
Mit einem verbesserten Sequenzer, einem brandneuen Browser, fünf neuen Geräten und mehr Sounds präsentieren Reason Studios das Update Ihrer einzigartigen Sequenzersoftware.
Erhältlich ab 18.06.2024.

Grace Period:
Ab dem 1. Januar 2024 enthält jeder Kauf oder jedes Upgrade auf Reason 12 ein kostenloses Upgrade auf Reason 13, das ab dem 18. Juni 2024 (Veröffentlichung) verfügbar sein wird.
Reason 13 wird natürlich auch für alle Reason+-Abonnenten verfügbar sein.

Bei Reason 13 dreht sich ab sofort alles um den optimalen Workflow.

Alle Patches, Samples und Loops befinden sich jetzt an einem Ort – dem neuen Browser. Indem man nach Name, Art, Kategorie oder Tags filtert, findet man im Handumdrehen den perfekten Sound. Der neue Browser gibt sofort Vorschläge um den Weg zu einem neuen Sound zu finden.

Alle Inhalte in Reason sind jetzt kategorisiert und mit Tags versehen, so dass man Sounds auf ganz neue Weise erkunden kann. Das gilt für alle Soundbänke, alle Reason Studios-Geräte und alle Sound Packs. Mehr als 20 Jahre Sounddesign stehen zum Erkunden zur Verfügung. Alles, was nicht bereits getaggt ist, kann natürlich selbst vom User getaggt werden.

Der Sequenzer wurde in zwei Bereiche aufgeteilt. Mit dem neuen Bearbeitungsbereich ist es einfach, sich mit den Details der Musik zu beschäftigen, ohne sich im Arrangement zu verirren. Zusammen mit mehreren neuen Workflow-Verbesserungen, verbessertem Zoomen, Layout-Änderungen und einfachem Zugriff auf Bearbeitungsfunktionen macht es der aktualisierte Sequenzer mühelos möglich eigene Klangvorstellungen zu verwirklichen.

Reason 13 klingt nicht nur gut, es sieht auch gut aus. Zusammen mit dem Sequenzer wurde die gesamte Oberfläche von Reason aktualisiert. Das verbessert vielleicht nicht unbedingt die Musik, optimiert aber den workflow.

Wieder verliebt in die Lieblingsgeräte: In Reason 13 wurde die Soundbank-Bibliothek mit allen neuen Patches, Samples, REX-Loops, Demo-Songs und Song-Starter-Vorlagen aktualisiert.

Polytone ist ein Synthesizer für Synthesizer-Liebhaber. Inspiriert von Lieblings-Vintage-Hardware wurde er entwickelt für beliebte und bekannte, warme Analog-Sounds. Polytone verfügt über zwei Layer, die gestacked oder gemorpht werden können um superfette oder sich entwickelnde Sounds zu erzeugen.
Polytone ist mehr als nur eine Nachbildung der Vergangenheit, er ist eine liebevolle Hommage.

Ripley kombiniert Delay und Reverb mit einzigartigen Filter-, Noise- und Distortion-Effekten.
In Verbindung mit umfangreicher Modulation erzeugt man ein individuelles Delay – von sauberen Taps oder warmen Analogsounds bis hin zu verrückten Lo-Fi-Chirps oder verwaschenen Ambient-Sounds.
Ideal um der Musik Charakter und Tiefe zu verleihen.

Reason Tools:
Dies sind drei neue Geräte, die gängige Aufgaben für einen reibungsloseren Arbeitsablauf vereinfachen. Somit hat man mehr Zeit kreativ zu produzieren.
Beim Sidechain Tool dreht sich alles um das Absenken von Signalen.
Vom Auto Pump für das klassische Four-on-the-Floor-Pumpen, Trigger, um den Rhythmus über MIDI zu spielen, oder den traditionellen Sidechain-Modus für die klassische Sidechain-Kompression ist hier alles an bord um Pegel zu bearbeiten.
Mit dem Gain Tool hat man die Kontrolle über die Signalpegel, das Stereo-Panning und das Routing in einem schlanken Tool. Perfekt für die Automatisierung, das Probespielen oder die Verwendung in einem Combinator.
Stereo Tool ist ein Stereo-Widener, der speziell dafür entwickelt wurde, ein einfaches Signal größer und breiter klingen zu lassen. Perfekt, um einem alten Mono-Synthesizer oder einer Gesangsspur neues Leben einzuhauchen.

Weitere Infos