Ground FX

Ground FX ist eine junge Pedalschmiede aus Hamburg deren Inhaber aus der DIY Pedalszene stammt. Trotz kontinuierlich steigendem Absatz werden diese Werte noch immer hochgehalten. Neben dem Drang, Dinge mit den eigenen Händen selber zu erschaffen, geht es vor allem um die Verwicklichung der eigenen Soundvorstellungen.

Alle Pedale werden im Herzen von St. Pauli in liebevoller Handarbeit mit hochwertigen Materialien hergestellt.

Getreu dem Motto „das Auge hört mit“ nimmt die visuelle Gestaltung der Pedale einen großen Stellenwert bei Ground FX ein. Die etwas düsteren, fast monochromen und liebevollen Designs aus Madrid sorgen für einen hohen Wiedererkennungswert.

An den Designs könnte sich ablesen lassen, dass insbesondere die „härtere Fraktion“ unter den Musikern angesprochen wird. Dies ist nur bedingt der Fall, gerade der „Boneflower“ (Overdrive & Booster) oder die Modulationspedale „Keto“ (Doppel-Chorus/Reverb) und „Aton“ (Echo/Reverb) sind Genres übergreifend sehr wirksam einsetzbar. Gemein haben alle Pedale, dass sie sowohl von Gitarristen als auch Bassisten uneingeschränkt genutzt werden können.

Website Ground FX