NEU: IK Multimedia iRig Keys I/O

2. September 2017

IK Multimedia kündigt zwei neue Keyboard-Modelle an: iRig Keys I/O 25 und iRig Keys I/O 49. Beide Modelle unterscheiden sich lediglich durch die Anzahl der Tasten, es wird das 2-oktavige 25er Modell und das 4-oktavige 49er Modell geben.

Neben einem professionellen anschlagdynamischen Keyboard mit Tasten von normaler Größe verfügen die beiden äußerst kompakten All-In-One Produktionsstations iRig Keys I/O 25 und iRig Keys I/O 49 über ein integriertes, 24 bit/96 kHz High Definition Audio Interface sowie über berührungsempfindliche Slider, Knöpfe und Taster und 8 anschlagdynamische, hintergrundbeleuchtete Multicolor LED-Drumpads.

Die Keyboards haben einen XLR Kombi-Eingang mit regelbarem Gain inklusive 48 Volt Phantomspeisung, an den ein Mikrofon, eine E-Gitarre oder andere Instrumente angeschlossen werden können, um diese mit Hilfe des integrierten 24 bit/96 kHz Audiointerfaces direkt an MAC / PC, iPad oder iPhone zu übertragen und aufzunehmen. Es steht 1 symmetrischer Stereo Line-Ausgang zur Signalübertragung an externe Lautsprecher und ein Kopfhörerausgang zur Verfügung.

Ideal für mobile Produzenten oder für Live-Anwendungen erfolgt die Stromversorgung über USB, Batterien (4x AA) oder ein optionales Netzteil, welches gleichzeitig das angeschlossene iOS-Gerät auflädt. Neben einem umfangreichen Softwarepaket im Wert von ca. € 750,- (iRig Keys I/O 49) bzw. € 550,- (iRig Keys I/O 49), das u.a. Sampletank 3, Miroslav Philharmonik 2 CE und T-Racks Deluxe enthält, gehört auch ein stabiler iPad/iPhone-Ständer zum Lieferumfang, der direkt unter das Keyboard geschoben wird und so das iOS-Gerät in passender Höhe und passendem Winkel über dem Keyboard platziert.

iRig Keys I/O 25 und iRig Keys I/O 49 werden voraussichtlich Ende September zum Preis von € 238,- bzw. € 357,- erhältlich sein und können ab sofort vorbestellt werden.